Am 7. Juli 2011 war ich mit meinem ehemaligen Kollegen Stefan Moriße unterwegs. Unterwegs in einer ehemaligen Fabrik für Hafer-Kakao im Kasseler Stadtteil Bettenhausen. Das Industrie-Denkmal, das seit seiner Schließung im Jahr 1954 als Lager- und Übungsraum diente, muss bald abgerissen werden. Es ist vom echten Hausschwamm befallen. Aus Sicht eines Fotografen eine traurige Entwicklung.